Sonntag, 29. Mai 2016

Blog Hop Team Scraproomboom

Herzlichen Willkommen auf meinem Blog und bei unserem allerersten Blog Hop im Team Scraproomboom!
Da am 1. Juni der Verkauf aus dem neuen Katalog startet, ist das Motto unseres Blog Hops natürlich die neuen Produkte zu zeigen.

Vermutlich kommst Du von der "Raizend"en Brigitte zu mir oder vielleicht fängst Du ja hier auf meinem Blog an. Dann mach es Dir doch bitte gemütlich und ich hoffe, Du hast beim Anschauen meiner Ideen genauso viel Spaß wie ich beim herstellen.
Am Ende meines Beitrages findest Du die Links zu den Beiträgen der anderen Mädels.
So, und jetzt gehts los.
Grundlage für meine drei Projekte sind kleine Geschenkumschläge aus Packpapier.



Hier habe ich das neue Stempelset Konfetti-Grüße sowie die ebenfalls neuen Farben Jeansblau und Smaragdgrün verwendet. Das sind wirklich so schöne Farben! Ich bin total begeistert!





Bei diesem Umschlag kam das weiterhin aktuelle Stempelset Watercolor Wings und die dazu passenden Framelits zum Einsatz.
Dazu noch die drei neuen Pastellfarben aus den In Colors und der kleine Spruch - eine wunderschöne Kombination.
Pfirsich Pur war ja erst so gar nicht meine Farbe. Obwohl ich sie eigentlich schon eher pastellig sehe, ist sie doch poppig, aber in dieser Kombination einfach perfekt.
Der Spruch stammt ebenfalls aus dem Stempelset Konfetti-Grüße.

So, geschafft.


Ich hoffe, Dir haben meine Basteleien gefallen, weiter geht's bei
Waltraud und ich wünsche Dir viel Spaß beim weiterhoppen!!





Yvonne - Stempelsee

Nicole - Kreative Bastelei

Brigitte - Raizend

Sabines Bastelküche - Hier bist zu gerade

Waltraud - Stempelkeller 

Pia - Stampwithscraproomboom

Donnerstag, 26. Mai 2016

Der Hochzeitsmonat Mai



Vergangenes Wochenende hatte ich einen Workshop mit sehr lieben Gästen.

Eine Teilnehmerin hat sich gewünscht Hochzeitskarten zu basteln und nachdem in unserem Freundes- und Bekanntenkreis die meisten bereits verheiratet sind, war das mal was ganz Ungewohntes für mich.

Und ich konnte ja nicht nur eine machen - nein, ein paar zur Auswahl mussten schon her. So kamen doch tatsächlich 4 ganz unterschiedliche Karten zustande.

Als ich dann am Workshoptag noch kurz einkaufen war, hatte ich mitten im Laden einen Geistesblitz - und keine Zeit mehr ihn umzusetzen, aaaah.

Der Abend war aber auch ohne diese Karte sehr schön. Mir hat es sehr sehr viel Spaß gemacht und ich habe mich so darüber gefreut, wie sich die Mädels über ihre Erfolge im Umgang mit der Big Shot gefreut haben. 
- Wenn Ihr vier das lest, danke für den schönen Abend. -

So, und jetzt kommen meine Hochzeits-Musterkarten. Viel Spaß beim anschauen!






Jetzt kommt doch noch was:

Am Sonntag, 29.05.16 um 9.00 Uhr startet unser erster Blog Hop im Team Scraproomboom.
Wir sind nur ein paar Mädels und freuen uns schon sehr darauf, Euch Projekte mit Produkten aus dem neuen Katalog zu zeigen. Dieser ist ab dem 01.06. gültig und ich kann Euch sagen, darin sind tolle neue Produkte.
Also, schaut doch am Sonntagmorgen bei mir vorbei und springt mit mir von Blog zu Blog.

Liebe Grüße
Sabine


Freitag, 20. Mai 2016

Worte die gut tun

Hallo,
als ich diese Karten gemacht habe, war es sonnig, es war warm und wir kamen gerade vom Eis essen zurück.
Vielleicht deshalb die Farbauswahl :-) und für die Karte braucht es wirklich nicht viel. Die Stempelsets Worte die gut tun und dann noch Georgeus Grunge um die neckischen Kleckse zu machen. 

Grüsse
Sabine


Mittwoch, 18. Mai 2016

Endloskarte

Hallo,
habt Ihr schon mal was von Endloskarten gehört.
Ich bin durch Zufall auf YouTube auf ein Video davon gekommen und find diese Kartenform spitze.
Nachdem ich das System kapiert hatte, machte es richtig Spaß, die einzelnen Elemente zu dekorieren und es ist Platz für so richtig, richtig viel Text.
Ideal also für Einladungen und durch die außergewöhnliche Form sicherlich nicht nur bei Kindern der Renner. Meine Kinder finden die Karte toll und können sie fast nicht aus den Fingern lassen und was soll ich sagen, nach bestimmt 100 x umklappen ist sie immer noch ganz!!!

Hier nach rechts und links aufklappen.
 
Jetzt nach oben und unten klappen.
 
Wieder die mittleren Felder nach rechts und links klappen.
 
Und am Schluss wieder nach oben und unten - jetzt kommt wieder die 1. Seite.


Grüße
Sabine


Montag, 16. Mai 2016

Traurige Anlässe






Hallo Ihr Lieben,


manchmal gibt es auch nicht so schöne Anlässe und Aufträge.
Solche haben mich die letzte Zeit erreicht.

Tja, und nachdem ich ja bereits einige Stempelsets auf meinem Flohmarkt verkauft habe, musste ich neben dem klassischen Set Lovely as a tree auf der ersten Karte gerade bei der zweiten Karte improvisieren. Aber ich find den Schmetterling aus dem Set Watercolor Wings in schiefergrau sehr edel und auch die Blätter der dritten Karte passen zu dem traurigen Anlass.
Grüsse
Sabine





Montag, 9. Mai 2016

Karte zum Vatertag

Hallo,
so gerne würde ich Euch meine neuesten Werke zeigen, aber leider ist mein Laptop zur Reparatur und so versuch ich, mal vom Tablet aus zu posten.
Ich hatte eine kleine Auftragsarbeit bekommen und stand wieder vor meiner persönlichen Hürde "Männerkarte". Zum Glück hab ich mich an einen Post von Simone Gabriel (Papierverliebterinnert und nach einigem Suchen auch gefunden.


Für meine 1. Hemdkarte find ich sie recht gut gelungen. Wie findet Ihr die Karte?

Liebe Grüsse
Sabine


 


Mittwoch, 4. Mai 2016

Karte in rot-schwarz


Ich wollte mal wieder das schöne Set "Worte die gut tun" benutzen. Außerdem ist mir aufgefallen, dass ich schon lange kein "richtiges" Rot mehr benutzt habe. Beim Stöbern auf Pinterest ist mir dann eine Karte mit dem Baum und in rot aufgefallen. Die musste ich dann doch gleich nachbasteln (so ähnlich zumindest).
Mal eine ganz andere Farbkombination - sieht irgendwie japanisch aus, findet Ihr nicht?


Die nächste Karte habe ich anlassbezogen gebastelt. Allerdings war es da schon recht spät (im Anschluss an meinen Workshop letzten Samstag) und ich nicht mehr sehr kreativ. Naja, dem Beschenkten hat sie trotzdem sehr gefallen.


Bis zum nächsten Mal.
Liebe Grüsse
Sabine

PS: Meine Kinder haben dieses Mal die Karten fotografiert. Sie wollten unbedingt helfen...